Handy-Signatur

Allgemeines zur Handy-Signatur

Der Einstieg in die KIBET Kinderbetreuungsanwendung für Kindergärten, Kinderkrippen und Horte ist nur mit Handy-Signatur bzw. Bürgerkarte möglich.
(Ausnahme: Einstieg ins Portal Tirol von einem sicheren Netz aus, wie z.B. das Landesnetz oder städtische Einrichtungen in Innsbruck und Hall - in diesem Fall reichen Benutzername + Passwort)

Die Handy-Signatur ist deine persönliche Unterschrift im Internet. Sie ist der eigenhändigen Unterschrift gleichgestellt und somit ein digitaler Ausweis im Netz. Die Handy-Signatur darf nicht weitergegeben werden!

Da die Handy-Signatur wie dein Reisepass mit deiner Person verknüpft ist, solltest du bei der Anmeldung deine private Handynummer angeben und nicht die Nummer des Diensthandys.

Hier findest du Antworten auf weitere Fragen: www.buergerkarte.at/faq-handy.html

 

Wie komme ich zu meiner Handy-Signatur?

Unter folgendem Link findest du konkrete Informationen dazu: www.handy-signatur.at

 

Portal Tirol Login 1

Einstieg ins Portal Tirol mit Handysignatur

1.) Rufe die Homepage des Portal Tirol auf: portal.tirol.gv.at

2.) Klicke auf "Handy"

Portal Tirol Login 2

3.) Handynummer und Passwort eingebe und dann auf "Identifizieren" klicken

Du hast dein Passwort vergessen?
Falls du dein Passwort vergessen hast, musst du deine Handy-Signatur erneut aktivieren. Das Signatur-Passwort kannst du dann wieder selbst bestimmen. Deine bisherige Handy-Signatur wird mit diesem Vorgang automatisch widerrufen.

Passwort falsch eingegeben?
Achtung! Wenn das Signatur-Passwort 10-mal hintereinander falsch eingegeben wurde, erscheint die Meldung "Mobiltelefonnummer oder Passwort nicht korrekt. Ihre Signatur wurde gesperrt!". Die Handy-Signatur muss in diesem Fall erneut aktiviert werden.

Portal Tirol Login 3

4.) Verwende die Handy-Signatur App oder lass dir den TAN per SMS zusenden.

Möglichkeit 1: Mit Handy-Signatur-App: Sofern du die Handy-Signatur App auf deinem Mobiltelefon installiert hast, öffnet sich diese automatisch, sofern das Mobiltelefon mit dem Internet verbunden ist. Du musst dann nur noch am Handy bestätigen, dass du dich einloggen willst.

 

Portal Tirol Login 4

Möglichkeit 2: Ohne Handy-Signatur-App: Falls du keine Handy-Signatur App auf deinem Mobiltelefon installiert hast, kannst du alternativ auch ein Einmalpasswort (TAN= Transaktionsnummer) anfordern. Wenn du dieses Feld klickst, wird dir die TAN per SMS zugesandt. In diesem SMS von A-Trust stehen ein Vergleichswert und die üblicherweise 6-stellige TAN. Gib die Zeichen der TAN in das entsprechende Feld auf der Website ein und klicke dann auf "Signieren".

 

Handysignatur App

Tipp: Hol dir die Handy-Signatur App für dein Gerät! Du kannst dafür entweder den QR-Code scannen oder im jeweiligen Store (Google Playstore, App Store, etc.) die Handy-Signatur App suchen. Der Download ist kostenfrei.
 

Gültigkeitsdauer

Die Handy Signatur ist fünf Jahre gültig. Wenn man sich auf der Webseite von A-Trust mit seiner Handy Signatur einloggt (https://www.handy-signatur.at), findet man unter „Mehr“ → „Meine Daten“ die Information, wie lange die eigene Signatur noch gültig ist.

Man kann die Gültigkeit der Handy Signatur selbst verlängern. Dazu bitte folgenden Link aufrufen: https://www.handy-signatur.at/Aktivierung/Selbst/Handy/Verlaengerung.aspx

Die Verlängerung ist nur möglich, solange die Handy Signatur noch gültig ist. Ist die Handy Signatur nach den 5 Jahren abgelaufen und man hat sie nicht verlängert, dann muss man die Signatur neu beantragen.

ID Austria

Die Handy Signatur wird in Bälde von „ID Austria“ abgelöst bzw. in dieses neue System integriert werden. Details dazu werden noch bekanntgegeben.

Wir, vom KIBET Service Team, werden uns diesbezüglich am Laufenden halten, und sollte für die Umstellung aktiv etwas zu tun sein, werden wir euch unterstützend zur Seite stehen.