Sicherheitsklasse 2

Beim Einstieg ins Portal Tirol mit Benutzername und Passwort wird automatisch die Sicherheitsklasse 1 vergeben. 

Für die KIBET Anwendung ist ist jedoch Sicherheitsklasse 2 Voraussetzung. Diese ist nur mit der Handy-Signatur, aber NICHT mit Benutzername & Passwort erreichbar. (Oder durch Einstieg aus einem sicheren Netz, wie z.B. das Landesnetz oder städtische Einrichtungen in Innsbruck und Hall.)

Wenn du das erste Mal mit der Handy-Signatur ins Portal Tirol einsteigen, musst du einmalig auf Sicherheitsklasse 2 umstellen.

Nach dem Einloggen ins Portal siehst du oben links folgendes:

Sicherheitsklasse 1

Sofern hier Sicherheitsklasse 1 steht, musst du deinen Benutzeraccount einmalig auf Sicherheitsklasse 2 umstellen.

Dazu klicke bitte ganz rechts oben auf den kleinen weißen Pfeil, rechts neben deinem Namen. Daraufhin öffnet sich ein Klappmenü:

Sicherheitsklasse 2 umstellen

Klicke auf "Sicherheitsklasse". 

Auf der nun sich öffnenden Seite bitte ganz nach unten scrollen, "Sicherheitsklasse 2" auswählen.

Dann bestätigen mit dem Button: "Hiermit akzeptiere ich die gewählten Bedingungen".​

Sicherheitsklasse waehlen

Abschließend bitte aus dem Portal Tirol abmelden und dann mit der Handy Signatur neu anmelden. Das war´s schon :-)

Wie gesagt, diese Einstellung auf Sicherheitsklasse 2 muss nur einmalig vorgenommen werden.